In Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen werden interkulturelle Projekte und Workshops z.B. an Schulen veranstaltet,  sowie für Multiplikatoren aus dem Bewegungsbereich. 

Zur Zeit findet eine Flamencotanz-AG im Rahmen der Kultour-Klassen am Abteigymnasium Brauweiler statt mit Mädchen der Klassen 5-7. 

Es werden Spezialworkshops angeboten, wie z.B. ein Flamenco - Workshop für Spanischlehrer, der darauf abzielt, diese Tanzform praktisch und theoretisch im Unterricht einzusetzen.

Ein weiteres Angebot sind Spanisch-Workshops für TänzerInnen, die wissen wollen, worum es in der Musik geht:  „Spanisch für flamencos“ in denen es um zentrale Begriffe, Liedtexte usw. geht, die häufig nicht oder nur ungenügend verstanden werden, die aber eine wichtige Ebene darstellen.

Geplant ist der Ausbau der Choreographiekurse für Fortgeschrittene,  die teilweise in Projektform (Workshopreihe) stattfinden werden. 

Flamenco-Projekt Carmen  (2009) Abteigymnasium

Sonntagsworkshop Salsa für Anfänger / AmV: 

nächste Termine: 25.2. und 25.3. (11:30-13 h)